bootstrap responsive templates

Werden Sie Teil des ZPS!


Sorgen Sie für Stress. Unterstützen Sie uns jetzt! Als Komplizin leisten Sie einen unschätzbaren Beitrag zur Erregung öffentlicher Unruhe – für einen aggressiven Humanismus. Werden Sie jetzt konkret und machen grenzüberschreitende Eskalation möglich. Komplize werden Sie mit einer jährlichen Unterstützung ab 100 €. Sie erhalten nirgendwo so viel Aufruhr und Dissens für jeden gespendeten Euro wie bei uns.

Darum Komplize werden

Politischer Stress

Das ZPS wird derzeit von 1202 Komplizen möglich gemacht. Die Aktionen werden von Privatpersonen wie Ihnen finanziert. Schon Ihr kleiner, regelmäßiger Beitrag hilft uns, moralisch robuster zu handeln und Menschenverachtung nicht davonkommen zu lassen. Sorgen Sie für Stress – spenden Sie jetzt!

Die Zukunft der Revolution

Werfen Sie als Erste einen Blick auf die Zukunft: Wo sich die klassischen Formen des Protests (Lichterketten und Onlinepetitionen) totlaufen, erfinden wir neue. Unsere Aktionen haben schon Geschäftsleute zu Seenotrettern, Mitglieder der Bundesregierung zu Humanisten und Waffenhändler zu Aussteigern gemacht. Erfahren Sie zuerst von unseren Aktionen, die der Staatsrechtler Prof. Gerd Seidel als "eine Gefahr für die nationale Sicherheit Deutschlands" lobt. Und hören Sie die Geschichten hinter den Kulissen.

Wir protestieren nicht mit Pressemitteilungen

In den Aktionen stecken monatelange professionelle Hintergrundrecherchen. Am Ende stehen durchdachte, einfallsreiche, schneidende Aktionen, die auf die Macht von Ideen setzen. Gewaltiger Protest – ganz ohne Gewalt.

Und das Beste: Mit der Steuererklärung gibts Geld zurück. Ihr Förderbeitrag ist steuerlich absetzbar. Sie erhalten etwa die Hälfte des Betrages, den Sie in uns investieren, vom Finanzamt zurück. Aufruhr und Dissens mit staatlichem Hebel! Sie überweisen – wir übertreiben.

Revolutionarien

Decken Sie sich als Komplizin mit Postern, Büchern, Postkarten, T-Shirts, gerahmten Bildern, DVDs und vielem, vielem mehr ein.
Mit uns gehören Sie zur weltweit einzigen, nur von Björn Höcke anerkannten terroristischen Vereinigung. Zeigen Sie das Ihren Freunden und Nachbarn. Nur unsere Kompromisslosigkeit im Hinblick auf die Menschenrechte unterscheidet uns etwas von den sonst üblichen Terrororganisationen.

"Die Aktionen des Zentrums für Politische Schönheit schlagen ein wie Bomben. Man kann zumindest für Deutschland sagen, dass es lange keine politische Kunst mehr gegeben hat, der es gelungen ist, einen solchen maximalen Effekt zu generieren."

DIE WELT

Mission: 2500

Sie wünschen sich eine kompromisslosere Gangart des Humanismus? Sie wollen nicht mit Rechten reden, sondern sie grillen? Sie suchen nach einer Sturmtruppe der Moral, die Brandstiftern den Kampf ansagt? Und zwar nicht per Onlinepetition, sondern in ihren Häusern und Gärten? Sie wollen den Flächenbrand der Menschenfeindlichkeit stoppen? Warum sind Sie dann noch nicht Komplize des Zentrums für Politische Schönheit?

Zur Zeit werden wir von 1202 Komplizen möglich gemacht. Sie überweisen, wir übertreiben! Unsere Aktionen erregen Anstoß und schneiden uns vom Strom der staatlichen Fördergelder ab. Deshalb müssen wir 2500 Komplizinnen und Komplizen finden – und die humanistische Revolution kommt. Wir brauchen Geld für den großen Wurf, für ein starkes Team und für Anwälte, die uns vor der rechtlichen Verfolgung schützen. Sie erhalten nirgends so viel Aufruhr und Dissens für jeden gespendeten Euro wie bei uns.

"Wir wollen Verbrechen an der Menschheit nicht nur dokumentieren und skandalisieren, sondern: kurzfristig beenden! Akteuren das Handwerk legen. Profiteuren das Leben zur Hölle machen."

Stefan Pelzer, Eskalationsbeauftragter des ZPS

Kontakt

Gabriela Rosenfeld
spenden@politicalbeauty.de
(OpenPGP)

Überweisungen GLS Bank
IBAN DE55 4306 0967 1182 4275 00
BIC GENODEM1GLS